Close
Luft effektiv ableiten mit den Fensterabluftdüsen

Schulungen für die Praxis

Abluft sicher nach Draußen befördern:

Bei vielen Sanierungsarbeiten werden Geräte verwendet, die Abluft erzeugen. Folglich muss diese verschmutzte, feuchte Luft aus dem Raum gelangen. Der Weg über das Fenster ermöglicht einen schnellen Luftaustausch. Dazu wird ein Schlauch an das Gerät angeschlossen. Nun kann dieser in ein gekipptes Fenster gehängt werden. Leider führt diese Anwendungsweise oft zu Engstellen am Schlauch. Es entsteht ein Rückstau und die Luft kann nicht vollständig aus dem Raum gelangen. Fällt der Schlauch aus dem Fenster, tritt feuchte, schmutzige Luft zurück in den Raum ein. Das gefährdet die gesamte Sanierungsmaßnahme. Die Roters Fensterabluftdüsen sind eine Lösung speziell für diese Problematik.

Eine perfekte Abluft mit den Fensterabluftdüsen

Das Gehäuse der Düse besteht aus pulverbeschichtetem Aluminium. Dadurch ist sie stabil und zugleich handlich in der Anwendung. An den beiden Außenkanten verlaufen zwei Gummischutzkanten. Diese schützen den Fensterrahmen und sorgen für einen sicheren Halt. Die Roters Fensterabluftdüsen mit mehreren Anschlüssen haben zwei getrennte Luftkammern. Dadurch können ein Adoptionstrockner und einer Turbine gleichzeitig, getrennt von einander Luft ableiten. Außerdem gibt es eine Abtropfkante um Kondenswasser aufzufangen.

Eine einfache Montage für die schnelle Trocknung:

Mit nur einem Handgriff wird die Fensterabluftdüse zwischen das gekippte Fenster und den Fenstersturz geklemmt. Die Schutzkante aus weichem Gummi liegt auf dem Rahmen auf. Nun kann ein Lufttransport- oder Spiralschlauch angebracht werden. In Kombination mit einem Gebläse oder einer Turbine ermöglicht sie dann eine optimale, perfekte Abluft

Der große Vorteil der Fensterabluftdüsen:

Nur 6,5cm Abstand zum Fenstersturz reichen, um die Düsen zu montieren. Dadurch eignen sie sich besonders für den Einsatz in Neubauten. Eingequetschte und auf dem Boden liegende Abluftschläuche sind jetzt kein Problem mehr!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zwei Anschlüsse für die Trocknung:

Die Fensterabluftdüse gibt es in verschiedenen Ausführungen. Die TA 50/50 mit je zwei 50mm Anschlüssen. Außerdem die TA 50/80 für je einen 50er und 80er Schlauch. Bei diesen Modellen können ein Adoptionstrockner und eine Turbinegleichzeitig verwendet werden .Dadurch ist ein Rückstau der Abluft ausgeschlossen.

Fensterabluftdüsen für große Abluftschläuche:

Außerdem gibt es die Düsen TA 120 mit einem großen 120er Anschluss für Spiralschläuche. Und die TA 160 mit einem großen 160 mm Anschluss.Diese Modelle eignen sich für besonders gut für Klimageräte, Gebläse und Luftreiniger.

 

Ihr Warenkorb

Für Ihre Fragen zur Website, zu Roters oder unseren Leistungen sind wir für Sie jederzeit verfügbar.
Hinweis: Das Pflichtfeld ist gekennzeichnet. Alle weiteren Felder sind freiwillige Angaben. Ihre Daten werden nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert. Informationen zu der Datenverarbeitung finden Sie hier: Datenschutz.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere die Bestimmungen.

Jetzt Newsletter bestellen!

Ihre Vorteile als ROTERS-Newsletter-Abonnent:

  • exklusive Shop-Angebote
  • Infos zu Produktneuheiten
  • Trends und Innovationen im Bereich Bauaustrocknung
  • max. 2 Newsletter pro Monat, kostenlos
Ja, die Datenschutzerklärung habe ich gelesen und erkläre mich damit einverstanden.



Unser Newsletter liefert Ihnen punktuell im Jahr Neuigkeiten und wissenswerte Informationen. Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zur Zusendung des Newsletters. Sie können sich jederzeit wieder von unserem Newsletter abmelden. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzbestimmungen.