Close
Die neue Lösung für staubfreies Arbeiten
staubfrei arbeiten mit der Staubfilterbox

Schulungen für die Praxis

Sie suchen nach einer Lösung um staubfrei zu arbeiten?

Lernen Sie die neuen Roters Staubfilterboxen X 7000 und X7000B kennen! Beide Boxen sind in Kombination mit den Master Gebläsen G7800 und G3900 die perfekte Möglichkeit für alle Arbeiten mit hoher Staubentwicklung. Durch wenige Handgriffe wird die Staubfilterbox vor dem Gebläse montiert. So gelangt nur staubfreie Luft in das Absauggebläse und erhöht damit dessen Lebensdauer. Eine Staubabsaugung mindert außerdem auf der Baustelle den Reinigungsbedarf nach Beendigung der Sanierung. So funktioniert staubfrei arbeiten! 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ein preiswertes und einfaches System:

Preisgünstige Taschenfilterpatronen der Klasse F7 fangen große Mengen unterschiedlicher Stäube auf. Mit einem Staubsauger lassen sich die Beutel auf der Baustelle mehrfach von groben Partikeln reinigen. Der F7 Taschenfilter erfüllt die Hygieneverordnung VDI 6022.

Passend dazu: Für das Arbeiten mit Lack

Das neue G2 Farbnebelflies dient als Vorfilter für die Staubfilterboxen X700 und X7000B.  Die Partikel sammeln sich in der Struktur der Glasfasern. Damit reinigen sie nicht nur die Raumluft. Auch der empfindliche F7 Taschenfiter wird effektiv vor Verschmutzungen geschützt. das hat den Vorteil, dass sich seine Standzeit erheblich verlängert. Geeignet ist das Flies für lösemittelhaltige Lacke und Lacke auf Wasserbasis. Für den Schutz vor Grobstäuben gibt es das Filterflies G3. Es fängt große Staubpartikel auf und schützt damit die Filterpatrone. 

Das Besondere:

Sowohl der Roters-Farbnebenfilter als auch der G3 Vorfilter sind mit einem magnetischem Klick-System ausgestattet. Jetzt lässt sich das Flies noch schneller an der Staubfilterbox befestigen! Einfach an die Magnete der Staubfilterbox  halten. Durch die vier Metallplatten hält der Filter fest am Gerät. Sofort bereit für den Einsatz!

Roters - Schlauchschleuse 300 mm - Schleuse aus Aluminium zur Abdichtung einer Durchführung von Luftschläuchen - Bild 01

Staubfrei Arbeiten im Unterdruck:

An das Absauggebläse G3900 oder G7800 kann ein Lufttransportschlauch angeschlossen werden.   Verschmutze, staubige Luft wird so aus dem Arbeitsbereich gesaugt. Eine Staubschutzwand schottet den Bereich zusätzlich ab. Dadurch ist die Erzeugung eines Unterdrucks mit einem Unterdruckhaltegerät möglich. Eine einfache Sanierung ohne Verstaubung der umliegenden Räume. 

NEWS

Ihr Warenkorb

Für Ihre Fragen zur Website, zu Roters oder unseren Leistungen sind wir für Sie jederzeit verfügbar.
Hinweis: Das Pflichtfeld ist gekennzeichnet. Alle weiteren Felder sind freiwillige Angaben. Ihre Daten werden nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert. Informationen zu der Datenverarbeitung finden Sie hier: Datenschutz.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere die Bestimmungen.

Jetzt Newsletter bestellen!

Ihre Vorteile als ROTERS-Newsletter-Abonnent:

  • exklusive Shop-Angebote
  • Infos zu Produktneuheiten
  • Trends und Innovationen im Bereich Bauaustrocknung
  • max. 2 Newsletter pro Monat, kostenlos
Ja, die Datenschutzerklärung habe ich gelesen und erkläre mich damit einverstanden.



Unser Newsletter liefert Ihnen punktuell im Jahr Neuigkeiten und wissenswerte Informationen. Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zur Zusendung des Newsletters. Sie können sich jederzeit wieder von unserem Newsletter abmelden. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzbestimmungen.